BOWI business: Führung durch die Bochumer Synagoge am 20.07.2011

Führung durch die Bochumer Synagoge
Am Mittwoch, den 20.07.2011 haben wir von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr die Möglichkeit, bei einer Führung durch die Synagoge einen Einblick in die Geschichte und Funktion der Synagoge zu erhalten. In der fachkundigen Führung werden uns auch das Leben der jüdischen Gemeinde in Bochum und der Ablauf des Gottesdienstes erläutert. Da uns insgesamt 25 Karten zur Verfügung stehen, meldet Euch und Eure Partner möglichst schnell per Mail oder Fax an, wenn Ihr dabei sein wollt. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen! Anschließend, ab ca. 18.30 Uhr, treffen wir uns zu einem gemütlichen Beisammensein in dem angeschlossenen jüdischen Restaurant Matzen. Welche köstlichen traditionellen Speisen jiddischer Küche aus Osteuropa, New York und Israel Ihr dort ausprobieren könnt, erfahrt Ihr unter www.jg-bochum.de/speisekarte.pdf. Bitte gebt uns auch an, ob Ihr mit ins Matzen kommen möchtet, oder wer nur ins Lokal kommen kann. Treffpunkt: 16.50 Uhr vor der Synagoge (Erich Mendel Platz 1, 44791 Bochum) Die Führung beginnt um 17.00 Uhr. Einen Lageplan und eine Anfahrtsbeschreibung findet Ihr auf www.jg-bochum.de unter Karte. Wichtiger Hinweis: Alle Teilnehmer werden gebeten einen amtlichen Lichtbildausweis bei sich zu führen, alle Herren benötigen eine Kopfbedeckung. Diese kann auch gegen ein Pfand von 3,- ausgeliehen werden.

Details

Beginn:
20. Juli 2011, 17:00 Uhr
Kategorie:
BOWI business