Im Jahr 2019 gibt es die Vereinigung Bochumer Wirtschaftswissenschaftler bereits 25 Jahre.

Dies möchten wir mit einem besonderen Homecoming-Event am Samstag, den 04.05.2019 ab 18 Uhr im Veranstaltungszentrum der RUB feiern.

Geplant ist eine Panel Diskussion zu dem Thema „Zukunft der EU – Wieviel globale Gemeinschaft braucht der Staat?“, welches bewusst sehr weit gehalten wurde, um den Referenten genügend Diskussionsspielraum zu lassen.

Wir freuen uns sehr, dass wir für das Thema Prof. Dr. Christoph M. Schmidt, Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung und Präsident des RWI, gewinnen konnten.
Weitere hochkarätige Redner sind angefragt. Nach der anschließenden Podiumsdiskussion besteht die Möglichkeit, im Rahmen eines Get-together bei Essen und Getränken alte Studienkontakte aufzufrischen und neue zu knüpfen.

Gerne kannst Du Dich bereits über das Anmeldeportal für die Veranstaltung eintragen. Neben einer möglichen kostenlosen Begleitperson würde eine zweite Begleitperson mit einem Unkostenbeitrag von 20 € berechnet.

Bilder vom letzten Homecoming Event findet ihr hier

Teilnehmen

Diese Veranstaltung kann nur von Mitgliedern besucht werden.

Als Mitglied anmelden Mitglied werden und dann teilnehmen

Details

Beginn:
4. Mai 2019, 18:00 Uhr
Kategorie:
BOWI connect
Veranstaltungsort:
Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum
Anschrift:
Universitätsstraße 150, 44801 Bochum, Deutschland

Anmeldung

Als Mitglied kannst Du Dich auch als Teilnehmer verbindlich eintragen. Melde Dich dazu mit Deinen Zugangsdaten an oder registriere Dich neu.

Anmelden Mitglied werden