Auch online zeigt die Ruhr-Universität jetzt ihr neues Gesicht: Mit
rund 850 Seiten startete zum Wochenende der zentrale
RUB-Internetauftritt im neuen Corporate Design (CD) - funktional und
klar in der Zielführung, menschlich, selbstbewusst im Bildkonzept. Elf
Zielgruppen und sechs Portale sind Entreé und bündeln zugleich alle
Wege. Die komplett neue Struktur der Homepage macht die
Ruhr-Universität für Besucher überschaubar und transparent. Der Eilige
findet jetzt noch schneller das gewünschte Ziel und Antworten auf seine
Fragen. Wer ein bisschen mehr Zeit mitbringt, kann bald unter "Typisch
RUB" auf Entdeckungsreise gehen - am 12. April wird RUB.CHANCEN
freigeschaltet, es folgen UNIVERSITAS, JUNGE UNI und CAMPUS DER
ZUKUNFT. "Besonders hier können unsere Besucher dann auch mal auf
Tuchfühlung gehen mit einer quicklebendigen Universität, die auch
mutige, ungewöhnliche Konzepte in die Tat umsetzt und an der die
Menschen ganz im Sinne unseres Leitbildes der Universitas im
Mittelpunkt stehen", so Rektor Prof. Elmar Weiler. Weitere Informationen unter www.rub.de

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Ihr Ansprechpartner

engstermann

Fabian Engstermann M.Sc.

Vorsitzender

E-Mail senden